Meeting mit Herrn Axel Hübner und anderen deutschen Geschäftsleuten

Meeting mit Herrn Axel Hübner und anderen deutschen Geschäftsleuten

Am 13. Februar 2013 haben Axel Hübner, Torsten Kaps, Andreas Nessmann und Peter van Gend von Sunsale International und Van Gend und Partner in der Botschaft von Guatemala eingefunden, um über kommerzielle Themen sowie Inversionen in verschiedene Projekte in Guatemala zu sprechen. Eines dieser Projekte ist der Technologische Korridor, mit dem man Puerto Barrios, Izabal mit San Luis Moyuta, Jutiapa mit zwei Häfen und einer Eisenbahnlinie verbinden möchte. Zum anderen ging es um Projekte zum Wiederaufbau in San Marcos, nach dem Erbeben im November 2012.

Während der Besprechung drückten die o.g. Herren das Interesse deutscher Seite aus, in die Projekte zu investieren oder sie zu finanzieren, legten aber viel Wert darauf, dass es einen Partner wie die Bank von Guatemala, die Zentralamerikanische Bank oder die BID geben müsste.

Es wurde auch um eine konkrete Projektstrategie aus Guatemala gebeten, da es ohne solche Details zu keiner Finanzierung kommen kann.

Alle Anwesenden wurden eingeladen, am Invest Summit, das Ende May in Guatemala stattfindet, teilzunehmen, um so auch andere Optionen der Investitionen  kennenzulernen.